Guidebook Region Battles 2020

Liebe Box-Owner und Functional-Training Gym Leiter,

im Namen des gesam­ten Teams der Fit­ness Bun­des­li­ga begrü­ßen wir dich und dei­ne Ath­le­ten zur Sai­son 2020. Die Box Batt­les sind bereits absol­viert und mit den Regi­on Batt­les steht die nächs­te gro­ße Etap­pe bevor. Für euch geht es in der Meis­ter­schaft nun um den Ein­zug in die Play-Offs. Dafür wün­schen wir euch per­sön­li­che Best­leis­tun­gen, Team­spi­rit und viel Erfolg.
Die Covid19 Pan­de­mie hat euch als Box aber auch die Liga vor gewal­ti­ge Her­aus­for­de­run­gen gestellt. Gemein­sam kön­nen wir die­se bewäl­ti­gen. Für die Regi­on Batt­les bedeu­tet dies eine tief­grei­fen­de Ände­rung. Wir wer­den die Ent­schei­dung um den Ein­zug in die Play-Offs dezen­tral aus­tra­gen – jedes Team absol­viert den Wett­kampf in sei­ner eige­nen Box.
Das Gui­de-Book dient hier­bei als ein detail­lier­ter Leit­fa­den zum Ablauf die­ser dezen­tra­len Regi­on Batt­les (Spiel­ta­ge) und wird euch bei einem rei­bungs­lo­sen Ablauf unter­stüt­zen. Schon jetzt möch­ten wir uns für eure Hil­fe bedan­ken. Im dezen­tra­len Ablauf sind wir auf die unbe­ding­te Zuver­läs­sig­keit, sport­li­che Fair­ness und rei­bungs­lo­se Kom­mu­ni­ka­ti­on aller Boxen ange­wie­sen. Wir wol­len euch mit Skiz­zen zum Auf­bau der Wett­kampf­flä­che, einem detail­lier­ten Zeit­plan für den Spiel­tag und allen wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen dabei unter­stüt­zen.

Im Gui­de-Book ent­hal­ten ist eine CHECKLISTE. Im Ide­al­fall arbei­tet ihr die­se schnellst­mög­lich ab. Spä­tes­tens am Vor­tag eures Regi­on Batt­les soll­tet ihr alle To-Do’s auf die­ser Lis­te abge­ar­bei­tet haben.

Wir sind gespannt auf eine gran­dio­se Sai­son und freu­en uns, eure Box als Teil der Liga dabei zu haben.

Max, Nico und Simon 

Termine — Zeiten — Qualifikation

Ins­ge­samt gehen 96 Teams bestehend aus 8 Ath­le­ten – 4 Frau­en und 4 Män­ner – in der zwei­ten Etap­pe der Sai­son an den Start. Auf­ge­teilt auf ins­ge­samt acht Spiel­ta­ge (Regi­on Batt­les) wur­den die Teams, die an den Spiel­tag gegen­ein­an­der antre­ten, gelost. Die Aus­lo­sung und Ter­mi­ne sowie Heat-Ein­tei­lung fin­det ihr im Abschnitt Spiel­ta­ge – Grup­pen – Heats. Ein Spiel­tag in der Box geht von 9.00 – 16.30 Uhr wobei die Work­outs des Heat 1 jeweils 11.00 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00 Uhr und 15.00 Uhr star­ten. Einen detail­lier­ten Ablauf­plan fin­det ihr im Abschnitt Zeit­plan – Spiel­tag nachstehend.

Spieltage – Gruppen – Heats

1. Spieltag – 15. August 2020

Cross­fit Vitus

1

Ein­stein Cross­fit Ulm

1

Cross­fit Bad Kreuznach

1

Cross­fit Tremonia

1

Boltz­camp

2

Cross­fit Dortmund

2

Cross­fit Sturmflut

2

Cross­fit Sennestadt

2

Cross­fit FFM

2

Cross­fit Aorta

2

2. Spieltag – 16. August 2020

Cross­fit Oberhausen

1

Cross­fit 63

1

Kam­roc Crossfit

1

Cross­fit Evil Nine

1

Cross­fit Dülmen

2

Cross­fit Differ

2

Cross­fit Bielefeld

2

Kings Ave­nue Crossfit

2

Cross­fit Bayreuth

2

Cross­fit Heidekreis

2

Cross­fit Moers

2

3. Spieltag – 29. August 2020

Cross­fit Hammerbrook

1

North Gym Norderstedt

1

Cross­fit First Class

1

Berg­werk Crossfit

1

Cross­fit Göttingen

2

Cross­fit Munich

2

Cross­fit Tübingen

2

Fit­ness­schmie­de Ahlen

2

Cross­fit Zollhafen

2

Cross­fit Saar

2

Peak of Motion

2

Cross­fit Voluntas

2

4. Spieltag – 30. August 2020

Cross­fit Nordlicht

1

Cross­fit Crefeld

1

Front­li­ne Cross­fit Kreuzberg

1

EVOPE Sports

1

Cross­fit Sleddogs

2

Maschi­nen­raum Crossfit

2

Cross­fit Wildpack

2

Cross­fit Black Rain

2

Cross­fit Ludwigsburg

2

Turn­klubb zu Hannover

2

Glück auf Crossfit

2

Cross­fit Reutlingen

2

5. Spieltag – 05. September 2020

Lakeshore Cross­fit

1

Amboss Cross­fit

1

Cross­fit Hürth

1

Cross­fit Würzburg

1

Heart´n´Heavy

2

Cross­fit Hagen

2

Cross­fit Dinslaken

2

Cross­fit Invincible

2

Cross­fit Kaltenkirchen

2

Cross­fit 48

2

Cross­fit Schmiede

2

Cross­fit Wolfsburg

2

6. Spieltag – 06. September 2020

Cross­fit GenGym

1

Argo Ath­le­tics

1

Enfor­ce Leipzig

1

Cross­fit Zwickau

1

Cross­fit Calw

2

Cross­fit Düsseldorf

2

Cross­fit Körperschmiede

2

Cross­fit Bar­bell Bros

2

Cross­fit Heilbronn

2

Cross­fit High Hopes

2

Cross­fit Saarlouis

2

Cross­fit Lübeck

2

Cross­fit Jena

2

7. Spieltag – 12. September 2020

Cross­fit 108

1

Foer­de Crossfit

1

Cross­fit Schneverdingen

1

Cross­fit Kampfgeist

1

Cross­fit MyBuddy

2

Cross­fit Motus

2

Cross­fit Paderborn

2

Cross­fit 4F

2

St. Pau­li Athletik

2

Tra­ve Crossfit

2

Cross­fit Esslingen

2

Cross­fit Black and Yellow

2

Ram­box Leipzig

2

8. Spieltag – 13. September 2020

Axt Cross­fit

1

Ath­le­tic & Fitnessclub

1

Cross­fit Erfurt 

1

Cross­fit Halle

1

Cross­fit Rodgau

2

PUMPBAR Reck­ling­hau­sen

2

Cross­fit Kraftmühle

2

Cross­fit Assault

2

Cross­fit Flensburg

2

Bens Gym am Lech

2

Cross­fit Grafenwöhr

2

Cross­fit Herne

2

Cross­fit Bamberg

2

Qualifikation für die Play-Offs

Die Gewin­ner der Spiel­ta­ge qua­li­fi­zie­ren sich direkt für die Play-Offs im Okto­ber in Mühl-hau­sen.
Für alle Teams geht es um die bes­te Per­for­mance. Über das deutsch­land­wei­te Ran­king (ohne die Gewin­ner der Spiel­ta­ge) wer­den wei­te­re 8 Start­plät­ze für das Sai­son-fina­le vergeben.
Bis zum Ende des letz­ten Spiel­ta­ges bleibt also die span­nen­de Fra­ge, wel­che 16 Teams den Titel unter sich ausmachen.

Zeitplan — Spieltag

Für einen rei­bungs­lo­sen Ablauf und die Schal­tung der Live-Kon­fe­renz ist die Ein­hal­tung des Zeit­plans eine zen­tra­le Anfor­de­rung. In wel­chem Heat eure Box an den Start geht, ist unter SPIELTAGEGRUPPENHEATS nach­zu­le­sen. Am Spiel­tag öff­net die Box 9:00 Uhr, in der Zeit von 11:00 – 15:33 Uhr fin­den ins­ge­samt vier Team-Work­outs statt. 16Uhr geben wir das fina­le Sco­ring des Spiel­ta­ges bekannt. Der grund­sätz­li­che zeit­li­che Ablauf des Spiel­ta­ges ist dabei wie folgt:

Uhr­zeit

Beschrei­bung

9:00

Gym open

9:30

Ath­le­ten vor Ort

10:00

Ath­le­ten Briefing

10:15

Warm-Up

WETTKAMPFBEGINN

11:00

Work­out 1 – Heat 1 / (TC 20min)

11:30

Work­out 1 – Heat 2 / (TC 20min)

UMBAU jede Box individuell

12:00

Work­out 2 – Heat 1 / (TC 20min)

12:30

Work­out 2 – Heat 2 / (TC 20min)

PAUSE / UMBAU jede Box individuell

14:00

Work­out 3 – Heat 1 / (TC 15min)

14:30

Work­out 3 – Heat 2 / (TC 15min)

UMBAU jede Box individuell

15:00

Work­out 4 – Heat 1 / (TC 13min)

15:20

Work­out 4 – Heat 2 / (TC 13min)

WETTKAMPFENDE

16:00

Final Sco­ring

 

STREAMING

10:20

Stream-Check

10:30

Alle Boxen „strea­men“

10:55

You­tube-Streams ON AIR

16:15

You­tube-Streams OFF AIR

 

SCORING

11:25

Sco­ring WOD 1 / Heat 1 übermittelt 

11:55

Sco­ring WOD 1 / Heat 2 übermittelt 

12:25

Sco­ring WOD 2 / Heat 1 übermittelt 

12:55

Sco­ring WOD 2 / Heat 2 übermittelt 

14:15

Sco­ring WOD 3 / Heat 1 übermittelt 

14:45

Sco­ring WOD 3 / Heat 2 übermittelt 

15:18

Sco­ring WOD 4 / Heat 1 übermittelt 

15:33

Sco­ring WOD 4 / Heat 2 übermittelt 

Competition Setup

Die Wett­kampf-Area hat in jeder Box eine fest vor­ge­ge­be­ne Grö­ße um einen fai­ren Wett­kampf zu ermög­li­chen. Ein genau­er Auf­bau für den Spiel­tag ist im Abschnitt Wett­kampf-Area beschrie­ben. Die Work­outs sind mit der Grund­aus­stat­tung jedes Gyms zu absol­vie­ren, kom­men ohne Kör­per­kon­takt aus und ermög­li­chen die Ein­hal­tung der Abstandsregelungen. 

Wettkampf-Area

Die Wett­kampf — Area auf der sich das Regi­on Batt­le dei­nes Teams abspielt soll in jedem Gym deutsch­land­weit stan­dar­di­siert und gleich sein mit den Aus­ma­ßen: Brei­te = 7m | Tie­fe = 5m.
Die­ses Feld wird unter­teilt in 2 Lanes zu je 3,5 m brei­te. Das Rack mit den Pul­lup Stan­gen soll dabei inner­halb der Flä­che ste­hen und sich 1 m von der hin­te­ren Abgren­zung des Fel­des befinden.

Eine detail­lier­te Equip­ment­lis­te befin­det sich im nächs­ten Abschnitt. Eine Info über die sinn­volls­te Posi­ti­on des Timers und der Kame­ra befin­det sich im Abschnitt 5.2.

Die aktu­el­le Tabel­le des Spiel­tags ist stets live unter: https://fitness-bundesliga.de/rb-leader/ auf­zu­fin­den. Wir emp­feh­len das Lea­der­board auf einem Bea­mer oder TV-Screen wäh­rend des Spiel­tags in der Box anzuzeigen.

Equipmentliste & Workout Aufbau

Um euren Spiel­tag so stan­dar­di­siert wie mög­lich abhal­ten zu kön­nen, haben wir beim pro­gram­mie­ren der Work­outs ver­sucht, mög­lichst ‚nur‘ eine grund­sätz­li­che Aus­stat­tung der Gyms ein­zu­be­zie­hen. Für die Work­outs benö­tigt ihr somit kein sehr spe­zi­el­les Equip­ment. Eine Lis­te der Gerä­te fin­det ihr in der nach­fol­gen­den Tabel­le zusam­men mit einer Abbil­dung des Auf­baus je Event. 

Event 1

1x Lang­han­tel (20kg)
1x Lang­han­tel (15kg)
2x Plyo Box, 
2x Pull-Up Bar

Gewich­te: 40kg / 60kg

Event 2

2x Lang­han­tel (20kg)
2x Lang­han­tel (15kg)

Gewich­te:
50/60/70/80/90/100kg
35/42,5/47,5/55/60/65kg

Event 3

3x Lang­han­tel (20kg)
3x Lang­han­tel (15kg) 

Gewich­te: 
42,5/50/60kg
30/35/42,5kg

Event 4

1x Lang­han­tel (20kg)
1x Lang­han­tel (15kg)
2x Concept2 Rower
2x Pull-Up Bar

Gewich­te:

100/125kg
70/90kg

Zuschauer / Venue

Da die Vor­ga­ben und Sicher­heits­maß­nah­men in jedem Bun­des­land sehr unter­schied­lich sind, sind wir hier auf eure Mit­hil­fe ange­wie­sen, die Bestim­mun­gen auch ent­spre­chend ein­zu­hal­ten. Je nach Vor­ga­be von Bund, Län­dern und Kom­mu­nen müs­sen die Hygie­ne-Bestim­mun­gen ein­ge­hal­ten werden.
Den Bestim­mun­gen und Vor­ga­ben der Län­der ist unbe­dingt Fol­ge zu leis­ten. Sind an einem Spiel­tag abge­se­hen von den teil­neh­men­den Ath­le­ten, sowie unse­rem Offi­zi­el­len Judge bzw. Hel­fer, noch Plät­ze für wei­te­re Per­so­nen in der Box frei, so kön­nen Zuschau­er gern nach den Vor­ga­ben der jewei­li­gen Län­der agie­ren und Mem­ber zum anfeu­ern ihres Teams ein­la­den. Hier­bei muss jedoch dar­auf geach­tet wer­den, dass die zuläs­si­ge Gesamt­zahl an Per­so­nen nicht über­schrit­ten wird. Eben­falls wird emp­foh­len dass Zuschau­er Mund-und Nasen­schutz tragen. 

Eben­falls kann über Monitore/Beamer in der Box der Stream des Spiel­tags über unse­ren You­Tube Kanal live mit­ver­folgt wer­den. Bei die­sen „Public Viewings“ muss eben­falls ent­spre­chend der Hygie­ne- und Schutz­be­stim­mun­gen der jewei­li­gen Län­der agiert werden.

Judging

Für die Fit­ness Bun­des­li­ga stre­ben wir nach einem Höchst­maß an Ver­gleich­bar­keit und Fair­ness. Um einen mög­lichst hohen Stan­dard zu gewähr­leis­ten, wol­len wir ein ein­heit­li­ches Jud­ging ermög­li­chen. Dafür stel­len wir Rah­men­be­din­gun­gen wie Score­cards, Work­out-Descrip­ti­ons und Ansprech­part­ner zur Ver­fü­gung. Sind aber auf eure Mit­hil­fe im Beson­de­ren ange­wie­sen.
Für den Spiel­tag wol­len wir in Zusam­men­ar­beit mit Team-Jud­ge­ment euch einen Judge stel­len. Dar­über hin­aus freu­en wir uns, wenn ein erfah­re­nes Mit­glied eurer Box zusätz­lich zum Jud­ging bereit­steht. Für eine ein­heit­li­che Koor­di­na­ti­on, Brie­fing und Kom­mu­ni­ka­ti­on über alle Schieds­rich­ter hin­weg, zeich­net sich Team-Judgment verantwortlich.

Teammeldung

Zur Teil­nah­me an den Regi­on Batt­les sind aus­schließ­lich Ath­le­ten mit ein­ge­tra­gem Score aus den Box Batt­les zuge­las­sen. Ein Team geht bei den Regi­on Batt­les dabei mit jeweils 4 Frau­en und 4 Män­nern an den Start. Das Ran­king der Box Batt­les kann als Emp­feh­lung gese­hen wer­den, wobei Abwei­chun­gen erlaubt sind.
In Här­te­fäl­len – Krank­heit, Ver­let­zung etc. – darf ein/e Athlet/Athletin nach­ge­mel­det wer­den. Die Nach­mel­de­ge­bühr beträgt 20€/je Ath­le­tIN (net­to). Somit ist es dem Team jedoch mög­lich an den Start zu gehen und die Aus­fall-Gebühr von 270€ zu vermeiden.

Jetzt melden

Bit­te mel­det eure Star­ter­lis­ten unter Anga­be eures Box-Namens sowie der Vor- und Nach­na­men der 4 Frau­en und 4 Män­ner des Teams bis 12. August 2020 via Mail an: nico@fitness-bundesliga.de

Scorecards und Descriptions

Die Regi­on Batt­les 2020 bestehen aus inge­samt 4 Team-Work­outs. Einen Über­blick der Dau­er und Scores ist in der nach­fol­gen­den Tabel­le. Die Score­cards befin­den sich im Anhang, kön­nen eben­falls aber auch auf der Web­site www.fitness-bundesliga.de ein­ge­se­hen und gedown­loa­det werden.

 

Time­cap

Score

Work­out 1

20min

Time

Work­out 2

20min

Reps, Tie­break

Work­out 3

15min

Time

Work­out 4

13min

Time

Scoreeingabe und Übermittlung

Die Sco­re­ein­ga­be erfolgt über das Team der Fit­ness Bun­des­li­ga. Ansprech­part­ner für alle Jud­ges und Hel­fer sind hier­bei die Head­jud­ges der Fit­ness Bundesliga.

Julia Söllner

Mobi­le: 01707877691
Mail: julia@fitness-bundesliga.de

Anthony Toler

Mobi­le: 0152 02645530
Mail: anthony@fitness-bundesliga.de

Die Erfas­sung der Scores wird vom jeweils beauf­trag­ten Judge vor Ort vor­ge­nom­men. Zur Über­mitt­lung der Scores wird der Score als Text for­mu­liert an Julia und/oder Antho­ny per Whats­app gesen­det. Zur Absi­che­rung soll die kor­rekt aus­ge­füll­te Score­card als Foto eben­falls an Julia und/oder Antho­ny per Whats­App geschickt wer­den. Das Team der Fit­ness Bun­des­li­ga trägt dann das ent­spre­chen­de Ergeb­nis auf der Web­site ins gesamt­deut­sche Scoreboard ein.

So übermittelt ihr!

Um ein schnel­les Sco­ring zu gewähr­leis­ten – im Stream und auf der Web­sei­te – bit­ten wir euch und die jewei­li­gen Jud­ges, den Score des Work­outs unmit­tel­bar,  spä­tes­tens jedoch 5 Minu­ten nach Ende des Work­outs zu übermitteln.

Nutzt Bit­te das stan­dar­di­sier­te For­mat für eure Whats­App Nachricht

Cross­Fit Box­na­me
Event 1/3/4 – Zeit: mm:ss | Reps: xx

bzw.

Cross­Fit Box­na­me
Event 2 – Reps: xx | Tiebreak2: mm:ss | Tiebreak2: mms:ss

Sen­det zudem ein Foto der Scrorecard.

Die aktu­el­le Tabel­le des Spiel­tags ist stets live unter: https://fitness-bundesliga.de/rb-leader/ auf­zu­fin­den. Wir emp­feh­len das Lea­der­board auf einem Bea­mer oder TV-Screen wäh­rend des Spiel­tags in der Box anzuzeigen.

Live-Konferenz

Alle Spiel­ta­ge der Regi­on Batt­les wol­len wir in einer Kon­fe­renz live über­tra­gen. Dafür sind wir auf eure Zuar­beit ange­wie­sen und wol­len euch dies im nach­fol­gen­den Abschnitt durch einen Leit­fa­den mög­lichst ein­fach machen.

Technische Anforderungen

Wir sagen euch, wie ihr einen stö­rungs­freie Stream in guter Qua­li­tät aus eurer Box gewähr­leis­tet und prä­sen­tie­ren die­ses sepa­ra­te auf dem You­Tube Kanal der Fit­ness Bun­des­li­ga und in der Fit­ness Bun­des­li­ga Live-Konferenz.

Smart­pho­ne
Bit­te nutzt ein aktu­el­les Smart­pho­ne (z.B. iPho­ne 11 Pro oder  Sam­sung Gala­xy S20). Die Idee ist recht ein­fach. Je bes­ser die Kame­ra und das Mikro­pho­ne des Smart­pho­nes ist, des­to bes­ser ist die Über­tra­gung aus eurer Box.

Stellplatz/Stativ
Eine Über­tra­gung über 4 Stun­den, macht man nicht aus der Hand. Ein Tri­pod oder ein Sta­tiv mit Han­dy-Hal­te­rung ist enorm wich­tig. Das Sta­tiv soll­te so plat­ziert wer­den, dass die gesam­te Wett­kampf­flä­che – in jedem Fall aber immer die akti­ven Ath­le­ten zu sehen sind. Außer­dem wäre es gut, wenn der Coun­ter im Hin­ter­grund zu sehen ist. Bit­te ach­tet auch dar­auf, dass das Bild nicht ver­deckt wird durch z.B. Zuschau­er vor Ort oder einen Judge.

Strom­ver­sor­gung
Einen so lan­gen Stream hal­ten selbst neu­es­te Smart­pho­ne nicht durch. Das Smart­pho­ne soll­te daher für die Live­über­tra­gung an eine Strom­ver­sor­gung ange­schlos­sen sein. Hier habt ihr zwei Mög­lich­kei­ten: 
(A) über eine Ver­län­ge­rungs­s­schnur schließt ihr das Han­dy direkt an eine Netzsteckdose
(B) eine leis­tungs­star­ke Power­bank am Stand­platz des Han­dys ver­mei­det Stol­per­fal­len und ist eine mobi­le Lösung.

Strom­ver­sor­gung
Für die Live­über­tra­gung ist eine Inter­net­ver­bin­dung von ca. 10 Mbit/s Upload und ein Daten­vo­lu­men von ca. 1GB pro Stun­de im Full HD Stream nötig
Oft sind die Upload­load­ge­schwin­dig­kei­ten über LTE deut­lich höher als Box-Inter­ne W‑Lans. Einen Speed-Test für das Inter­net in der Box aber auch LTE (tele­kom, o2) könnt ihr über fol­gen­de Web­sei­te machen:
https://www.speedtest.net – bit­te ach­tet dabei dar­auf, die­sen Test am geplan­ten Stand­platz des Stativs/Handys für den Stream zu machen und führt den Check sowohl für ver­schie­de­ne Han­dy­net­ze und ggf. Ein Box-inter­nes W‑Lan durch. Für o2 (25 GB) und tele­kom (unbe­grenzt) gibt es Tages-Flat­rates, die man für 5€ buchen kann. Somit wäre ein aus­rei­chen­des Daten­vo­lu­men sicher­ge­stellt. Altar­na­tiv habt ihr bereits einen Han­dy­ver­trag mit unbe­grenz­ten Daten­vo­lu­men zur Verfügung.

App
Zur Live­über­tra­gung instal­liert ihr bit­te die App „Stream­labs“ auf dem Smart­pho­ne, dass ihr ver­wen­det. Die­se ist sowohl im Goog­le-Plays­to­re als auch im App-Store verfügbar.

Kameraposition

Durch eine ein­heit­li­che Kame­r­a­po­si­ti­on kön­nen wir eine über­sicht­li­che­re Kon­fe­renz – hier sind bis zu 8 Boxen par­al­lel im Work­outs aktiv – gewähr­leis­ten. Bit­te posi­tio­niert die Kame­ra mit Blick auf die mar­kier­te Wett­kampf­flä­che und das Reck an der vor­de­ren rech­ten Ecke.
Das Bild der Kame­ra soll­te die gesam­te Wett­kampf­flä­che ein­fan­gen. Am Reck oder bei Lif­tings bli­cken die Ath­le­ten Rich­tung Kame­ra. Nach Mög­lich­keit wird der Coun­ter Hin­ter­grund im Kame­ra­bild platziert.

GO Live

Strea­ming-Plat­form
Nach der Instal­la­ti­on der App „Stream­labs“ öff­net ihr die App. Im Menü unter Set­tings wählt ihr als Strea­ming Plat­form den Punkt Cus­trom RTMP Ser­ver aus. Einen RTMP-Link und Stream-Key erhal­tet ihr für einen Test und für den Spiel­tag von uns.

Broad­cast
Im Menü unter Broad­cast wählt ihr als Auf­lö­sung 1080p, als Fram­ra­te 30fps aus, max Bitra­te 8000kbps und als Fokus­me­tho­de Auto Focus aus.

ON AIR
Nun kann der Stream star­ten. Wenn ihr das Menü ver­lasst, seht ihr im Haupt­fens­ter der App euer Kame­ra­bild. Ach­tet dabei dar­auf, dass die Back-Kame­ra eures Smart­pho­nes genutzt wird. Checkt noch ein­mal ob auch euer Mikro­pho­ne akti­viert ist (im unte­ren Menü das Mikro-Sym­bol, die­ses darf nicht rot sein). Nun könnt ihr über den LIVE-But­to den Stream starten.

Wo ist der Stream?

Die Daten lan­den in unse­rem You­Tube Kanal. Erst wenn wir im Con­trol-Room den Stream frei­ge­ben, ist er öffent­lich auf unse­rem Kanal. Am Spiel­tag (und ggf. Bei einem Test vor­ab) wird der Stream auf unse­rem Kanal zu fin­den sein. Den Link sen­den wir euch vor­ab.
Außer­dem bau­en wir mit euren Daten und den Daten der ande­ren Boxen die Kon­fe­renz, wel­che als sepa­ra­ter Stream auf unse­rem Kanal zu sehen sein wird. In der Kon­fe­renz fin­det ihr zudem das Sco­ring, Kom­men­ta­re und Moderation.

Stream-Report

Mit der Live­über­tra­gung der dezen­tra­len Spiel­ta­ge und einer Fit­ness Bun­des­li­ga Live-Kon­fe­renz tes­ten wir etwas bis dato völ­lig neu­ar­ti­ges in der Fit­ness-Sze­ne in Deutsch­land. Ent­spre­chend sind wir auf eurer Hil­fe ange­wie­sen und wol­len durch eine gute Kom­mu­ni­ka­ti­on die Qua­li­tät unse­res Ange­bo­tes optimieren.

Bitte übermittelt einen Ansprechpartner und Infos zum Stream

Wir bit­ten euch daher nach inter­ner Abspra­che in eurer Box uns fol­gen­des Infor­ma­tio­nen der nach­ste­hen­den Fra­gen uns zu über­mit­teln an: simon@fitness-bundesliga.de

Wer ist Ansprech­part­ner zum The­ma Strea­ming für eure Box?
Name, Tele­fon­num­mer, Mailadresse
Wel­ches Smart­pho­ne plant ihr zu nutzen?
Modell und Marke
Wor­über geht ihr ins Inter­net?
(LTE [Wel­cher Anbie­ter?] oder WLAN)
T‑Mobile, o2, WLAN, sonniges
Speed-Test
Bit­te führt einen Spen­de­test mit dem Smart­pho­ne am Stand­platz des Sta­ti­ves durch. Wie­der­holt den Test nach 10 Minu­ten erneut. Was Sind die Ergebnisse?
(Upload1, Download1, Upload2, Download2)

Streaming Check

In Vor­be­rei­tung der Live-Kon­fe­ren­zen wol­len wir mit euch das Set­up noch ein­mal bespre­chen. Dafür sind je Spiel­tag Sky­pe-Kon­fern­zen geplant, in denen der Grund­le­gen­de Ablauf getes­tet wird.

1. Test

Fünf Tage vor eurem Spiel­tag pla­nen wir eine Video-Kon­fe­renz mit den betei­lig­ten Strea­ming-Ver­ant­wort­li­chen eurer Box. Ent­spre­chend ist es wich­tig, dass ihr uns zeit­nah den Ansprech­part­ner und die Kon­takt­da­ten übermittelt.

2. Test

Am Vor­abend des Spiel­tags gibt es noch ein­mal einen kur­zen Video-Kon­fe­renz zum fina­len Check.

ON AIR
Am Spiel­tag selbst soll um 10:30 Uhr die Über­tra­gung aus eurer Box online sein.

Checkliste

Die fol­gen­de Check­lis­te soll dir dabei hel­fen, am Regi­on Batt­le nichts zu ver­ges­sen. Hake ein­fach ab was du bereits erle­digt hast. 

  1. Hast du einen Judge Ansprech­part­ner für dei­ne Box an Julia übermittelt?
  2. Hast du das Daten­blatt zum Stream aus­ge­füllt und an Simon geschickt?
  3. Hast du die Star­ter­lis­te an Nico gesendet?
  4. Ist für den Stream die Smart­pho­ne, Sta­tiv, Strom­ver­sor­gung und Inter­net ein­satz­be­reit und aufgebaut?
  5. Funk­tio­niert der Zugangs­schlüs­sel zum Stream?
  6. Ist die Wett­kampf­area abgeklebt?
  7. Sind die Score- und Descrip­tioncards aus­ge­druckt und bereit?
  8. Ist der Zeit­plan mehr­fach aus­ge­druckt und allen bekannt?
  9. Ist das Equip­ment funktionstüchtig?
  10. Liegt das Equip­ment bereit?
  11. Klemm­bret­ter und Kugel­schrei­ber vorhanden?
  12. Wird das Lea­der­board auf einem Screen (TV, Bea­mer) angezeigt?